Kontakt: info@marktapotheke-greiff.de +49 (0) 8573 96 99 10

NEU bei uns & jeden Monat aktuell: Zeitschrift ’natur & heilen‘

Wir freuen uns Ihnen unser neues Literaturmitglied „natur & heilen“ vorstellen zu dürfen!

Die  Zeitschrift für gesundes Leben erscheint monatlich neu und ist in der Rubrik „empfehlenswerte Literatur“ zu finden. Die innovative Lektüre berichtet unter anderem über ganzheitliche Heilmethoden, Naturprodukte,  traditionelle als auch neue Wege zu verschiedensten Gesundheitsthemen.

Vorschau Ausgabe 08/2022

Schlafen ohne Druck

Schlaf ist ein Geschenk und kein Leistungssport! Interview mit dem Schlafexperten Dr. Christian Benedict
Gerade in der heutigen Zeit sind viele Menschen sehr angespannt – mit Folgen auch für ihr Schlafverhalten.  Statt beim Thema Schlaf zusätzlichen Leistungsdruck aufzubauen, plädiert er für eine positivere Einstellung und einen entspannteren Umgang mit der eigenen Nachtruhe – und dafür, die Nacht bereits am Morgen vorzubereiten.

Destillate

Kostbare Pflanzenwässer aus heilenden Kräutern
Pflanzenwässer sind die sanften Verwandten der ätherischen Öle und erwachen gerade aus einem Dornröschenschlaf.  Ein Blick in die Geschichte aber auch neue Forschungsergebnisse zeigen, welche Schätze mit den Destillaten gehoben werden können.

Natur-Defizit-Syndrom

Warum wir die Natur brauchen, und das schon als Kind
Die Natur sichert uns das Überleben und hilft uns, körperlich, seelisch und geistig gesund zu bleiben. Umso erstaunlicher ist es, dass manche Menschen ihr ganzes Leben in einer urbanen Umwelt verbringen können und dennoch kaum das Gefühl haben, etwas Wesentliches zu versäumen. Die Verbindung mit unserem natürlichen Lebensraum scheint heute nicht mehr selbstverständlich zu sein – eine Entwicklung, die Forscher bereits mit einem eigenen Ausdruck belegen: Sie sprechen von einem Natur-Defizit-Syndrom. Das Nichtwissen um und das Nichterleben von Naturereignissen, ihren natürlichen Zyklen und Rhythmen bleiben allerdings nicht ohne Einfluss auf die Art unseres Denkens, Fühlens und auf die Entwicklung unserer Persönlichkeit. Das gilt ganz besonders für unsere Kinder.

Weißer Hautkrebs

So schützen Sie Ihre Haut
Jährlich erkranken in Deutschland rund 250.000 Menschen am weißen Hautkrebs, meist infolge einer Schädigung der Haut durch UV-Licht. Die Heilungschancen sind in der Regel sehr gut – vorausgesetzt, die Erkrankung wird rechtzeitig entdeckt. Eine regelmäßige Hautkrebsvorsorge ist hierbei ebenso wichtig wie ein effektiver Sonnenschutz und die Unterstützung der natürlichen Schutzfunktion der Haut mit Vitaminen und pflanzlichen Pflegeprodukten

Hilfreiche Tipps bei Reisekrankheit

Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerz
Viele Eltern kennen den meist folgenschweren Satz ihres Kindes auf dem Rücksitz im Auto: „Mir ist schlecht!“ Aber es sind nicht nur Kinder, denen beim sanften Schaukeln im Auto, auf einer Fähre oder im Flugzeug übel wird – auch Erwachsene haben ihre Probleme beim passiven „Bewegt-werden“ via Transportmittel. Doch es gibt hilfreiche Tipps aus der Naturheilkunde und der Homöopathie, damit die Lust am Reisen für alle ungetrübt bleiben kann.

Ausgabe August
Ausgabe August